BalancePoint - Kinesiologie und Gymnastik


EINZELSITZUNG

Im Unterschied zu anderen Therapieformen wird in einer kinesiologischen Sitzung jeder Behandlungsschritt mit dem Muskeltest erfragt. Der Muskeltest dient als diagnostisches Werkzeug.

Die IK geht davon aus, dass Ihr Körper sich selbst am besten kennt. Er weiss, was ihm fehlt, was ihm Stress verursacht und mit welchen Mitteln ein Ungleichgewicht beseitigt werden kann.

Wir erfahren durch das Testen unmittelbar von einem starken bzw. schwachen Muskel, in welchem Gesundheitszustand sich Ihr Körper befindet und was ihm schadet oder Energie gibt.

Auch hier werden die 3 Einheiten des Menschen, Körper, Seele und Geist wieder miteinbezogen. Durch das Erkennen der Blockade werden konkrete Ziele erarbeitet. Mittels Einbezug von spezifischen Reflexpunkten, Farben, Übungen oder Massagen werden dann die Energie-Blockaden aufgelöst.

Nicht zu vergessen: Ihre Bereitschaft, etwas verändern zu wollen, ist dabei sehr wichtig!

Um die Wirkung der IK-Sitzung zu spüren, sind mind. 5 Sitzungen notwendig. Das Resultat der Sitzung kann ein verbessertes körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden bewirken.

Ich beachte die Schweigepflicht und stelle keine Diagnosen!